Gumbinnen - 500 Jahre Reformation


6-tägige Busfahrt mit dem Salzburger Verein e.V. anlässlich des Jubiläumsjahres der Reformations sowie des Abschlusses der Sanierung der Salzburger Kirche in Gumbinnen (Gusev)

(Leitung: Bernd Fritzenwalder)

 

 28.10. bis 02.11.2017

 

 Buchungs-Nr.: Gumbinnen - 2017

 


Download
Reisebeschreibung
Reisebeschreibung im PDF-Format zum Herunterladen
Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 254.0 KB
Download
Anmeldung
Anmeldeformular im PDF-Format zum Herunterladen
Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 344.3 KB


Reisebeschreibung

 

1. Tag Fahrt ab Wuppertal, Bielefeld, Hannover & Berlin, durch das Warthe-Weichsel-Gebiet in den Raum Posen. Beginn der HP mit dem Abendessen. Weitere Zustiegsmöglichkeiten: siehe Anmeldeformular!

 

2. Tag Nach dem Frühstück fahren Sie durch das ehemalige West- und Ostpreußen zur polnisch/russischen Grenze und weiter zum Gasthaus “Alte Apotheke“ in Trakehnen mit 3 Übernachtungen.

 

3. Tag  Zeit zur freien Verfügung für Besuch der Heimatorte mit Mietwagen. Auf eigene Rechnung!

Alternativ: Tagesausflug in Absprache mit der Reiseleitung: u.a. Rominter Heide, Tollmingkehmen sowie Naturkundemuseum und restaurierte Kirche Groß Rominten, Wystiter See. Änderungen vorbehalten!

 

4. Tag Feier des Reformationstages in Gumbinnen: 500 Jahre Reformation und Abschluss der Sanierung der Salzburger Kirche. Vormittags: Gottesdienst für die Gemeinden der Propstei und Gäste in der Salzburger Kirche. Nachmittags: Veranstaltung in der Aula der ehemaligen Friedrichschule zur Ansiedlung der Salzburger Emigranten. Folkloristischer Abschlussabend in Trakehnen.

 

5. Tag Es heißt Abschied nehmen, über die Russisch-Polnische Grenze führt die Fahrt zur letzten Zwischenübernachtung Raum Posen.

 

6. Tag  Gut ausgeschlafen und mit schönen Erinnerungen treten sie die Heimreise an.

 

 

Programmänderungen vorbehalten.

 

 

Anmeldeschluss: 31. August 2017

 

 

Leistungen & Preise

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen.

Fahrt mit einem Modernen Fernreisebus mit Klimaanlage, WC, Kaffeeküche und Getränkeservice.

Deutschsprachige Reiseleitung während der ganzen Reise.

5 Übernachtungen mit Halbpension

Visabeschaffung RUS

Organisation von Taxi/Mietwagen für Besuche der Heimatorte

exklusive Gebühren für Museen und sonstige Eintrittsgelder, Schiffahrten, Taxi oder gemietete PKW sowie Getränke und Speisen aus der Bordküche.

 

 

Reisepreis:    pro Person ab 480,- €/DZ/DU/WC/HP

Einzelzimmerzuschlag 120, -€

Visagebühren 90,-€

 

Zur Sicherheit empfehlen wir den Abschluss eines “Gute-Fahrt-Schutzpaketes“ inkl. Auslandsreise-Krankenversicherung.

 

 

                       Man sieht mehr, ...       

                                                                   ... reist man mit   S C H E E R