Städte-Kurztrip Polen


Stettin (Szczecin), Usedom & Swinemünde (Świnoujście)

  

3 Tage 

 

Termin 1:     24. - 26. März 2017

Termin 2:    13. - 17. April  2017

 

Buchungs-Nr. Stettin-2017/1 oder Stettin-2017/2

1. Tag Ab Ihrem Zustieg, Anreise zum Hotel in Stettin. Stadtrundfahrt zu Hakenterasse und  Schloß.

          

2. Tag Fahrt zur Insel Usedom mit Swinemünde. Besuch des Polenmarktes. Die Buden des Marktes stehen entlang der ul. Wojska Polskiego, die gleich hinter dem Grenzübergang Ahlbeck beginnt und Richtung Innenstadt von Swinemünde führt. In den deutschen Einkaufstaschen landen polnische Würstchen, Käse, Fisch, Blumen und Honig, Zigaretten, Gartenzwerge aus Gips, Süßigkeiten und Korbwaren. Darüber hinaus bieten Markhändler Obst der Saison zu deutlich günstigeren Preisen an als auf der anderen Seite der Grenze. An der Grenze zwischen Deutschland und Polen sind die Grenzkontrollen schon vor Jahren weggefallen. Der Zoll kontrolliert jedoch stichprobenartig. Bei der Einfuhr von Alkohol und Zigaretten nach Deutschland gelten sogenannte Richtmengen für den privaten Verbrauch, die unbedingt eingehalten werden sollten. Beachten Sie deshalb die Zollbestimmungen.

 

3. Tag Gegen 11.00 Uhr Heimreise.

 

Leistungen & Preise: 

 

Mindestteilnehmerzahl 30.

 

2 x Übernachtung im DZ/DU/WC inkl. Frühstück im ***Hotel         176,00 €/Person

Einzelzimmerzuschlag                                                              45,00 €/Person

 

Während der Reise bietet das Buspersonal, Kaffee, gekühlte Getränke, z.B heiße Würstchen und so manch Leckerei für Ihr leibliches Wohl an.

 

 

                    Man sieht mehr, ...       

 

                                                                   ... reist man mit   S C H E E R